Authentifizierter Versand von Elster-Daten

Im Magazin der IKH Bonn-Rhein Sieg Dez./Jan. findet sich folgende Notiz zu Scopevisio:

„Ab 2013 wird für Unternehmern die Authentifizierung beim Versand von Elster-Daten zur Pflicht. Sie müssen dann bei der Übermittlung von Steueranmeldungen ein ELSTER-Zertifikat mitschicken. Die Scopevisio-Software kann schon jetzt dieses Zerfikat übertragen. Steueranmeldungen können nach Inkrafttreten der neuen gesetzlichen Regelung problemlos übertragen werden.“