Skeptischer Blick nach vorn

Im Fachmagazin BIT ist eine Rückschau zur CEBIT erschienen, in der auch Jörg Haas zititert wird.

„Scopevisio konnte auf der CeBIT den sprechenden künstlich intelligenten Scoper, der tief in den Unternehmensdaten wohnt, präsentieren. Dies hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt und somit unsere Zufriedenheit begründet. Dies divergiert allerdings mit dem Gesamteindruck der CeBIT, die uns als zu ruhig, unspektakulär und viel zu wenig dynamisch erschien.“