Welche Rechtsform eignet sich für mein Unternehmen?

Jeder Gründer muss sich einmal mit der Frage auseinandersetzen, welche Rechtsform er für sein Unternehmen wählen will. Existenzgründer sind häufig keine Experten für Wirtschaftsrecht, sondern versiert in dem Bereich, in dem Sie Ihr Unternehmen gründen wollen. Doch auch für Designer, Handwerker, Computerspezialisten usw. ist es sinnvoll, sich einmal mit dem Thema Rechtsform auseinanderzusetzen.

In unserem Ratgeberartikel Welche Rechtsform eignet sich bei der Existenzgründung? haben wir die gängigsten Rechtsformen für Sie aufgelistet. Außerdem gehen wir darauf ein, welche Fragen sich ein Existenzgründer bei der Wahl einer Rechtsform stellen sollte, so dass Sie einen ersten Einblick in ein zunächst undurchsichtig scheinendes Feld bekommen. Sollte bei Ihnen jedoch die Entscheidung anstehen, empfehlen wir Ihnen für den Ernstfall, zusätzlich Informationen bei Ihrer örtlichen IHK einzuholen. Die IHKs bieten oft Materialien und Seminare zur Wahl der Rechtsform sowie zu weiteren Themen rund um die Gründung, z. B. Online-Marketing, Selbstvermarktung, Buchhaltung, Steuern usw.