Wie führt man ein Fahrtenbuch?

Wer beruflich viel mit dem Auto unterwegs ist, wird vermutlich den Begriff des Fahrtenbuches kennen. Das Fahrtenbuch dokumentiert eine Fahrt nach steuerlichen Richtlinien, um zurückgelegte Kilometer nachzuweisen. Für Vielfahrer kann es sinnvoll sein, ob dienstlich oder auch privat, ein Fahrtenbuch zu führen, um die zurückgelegte Strecke zu kontrollieren. In manchen Fällen kann es sogar verpflichtend sein, seine Daten zur Fahrt wie Abfahrt- und Ankunftsort oder Kilometerstand zu dokumentieren. Im Scopevisio Ratgeber erläutert unser Artikel „Fahrtenbuch – eine einfache Erklärung“, was es mit dem Fahrtenbuch auf sich hat und welche Angaben verpflichtend sind.

Manchmal ist es sinnvoll, ein Fahrtenbuch zu führen