Cloud Unternehmertag 2017

Am 18. Januar 2017 laden wir wieder zum Cloud Unternehmertag nach Bonn ein. Passend zum Motto „Digitale Transformation – Von der Vision zur Umsetzung“ stehen beim fünften Cloud Unternehmertag vor allem konkrete Praxisbeispiele im Vordergrund.

mobille-top-ad-banner-cut2017-300x150pxIm Gespräch mit unserer Moderatorin Henriette Frädrich werden vier mittelständische Unternehmen ganz unterschiedlicher Branchen zeigen, wie sie das Thema digitale Transformation angehen. Begleitet werden die Praxisbeispiele von Expertenvorträgen. Darin zeigen Dr. Robert Mayr (Vorstandsvorsitzender DATEV eG) und Karl-Heinz Land (Digitaler Darwinist & Evangelist), wie der Wandel zum Unternehmen 4.0 gelingen kann.

Rechnungen digital freigeben? Mehrere Firmenstandorte in der Cloud koordinieren? Papierlos mit dem Steuerberater zusammenarbeiten? All das ist keine Zukunftsmusik. Auf dem Cloud Unternehmertag zeigen Firmen unterschiedlicher Branchen, wie sie den digitalen Wandel nutzen, um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren. So arbeiten beim Catering-Unternehmen L & D GmbH verteilte Betriebsstätten und die Zentrale auf einer gemeinsamen Cloud-Plattform zusammen. Das Textil-Unternehmen Gardeur GmbH unterstützt die interne Vertriebskommunikation mit Hilfe der Cloud. Die auf LKW-Aufbauten spezialisierte ORTEN-Gruppe hat finanzwirtschaftliche Prozesse automatisiert, und das IT-Unternehmen tecRacer GmbH & Co. KG geht neue Wege in der Zusammenarbeit mit dem Steuerberater.

„Wenn der Mittelstand die Digitalisierung als Chance begreift, kann das seine vorhandene Innovationskraft noch weiter verstärken“, ist Scopevisio-Vorstand Michael Rosbach überzeugt. „Die durchgängige Vernetzung von Prozessen macht es heute so einfach wie nie, Unternehmensabläufe zu optimieren und bestehende Geschäftsfelder zu dynamisieren. Viele Mittelständler haben das erkannt, fragen sich aber, wo und wie sie anfangen sollen. Darauf möchten wir mit unserem Cloud Unternehmertag Antworten liefern.“

 

Für die Keynotes konnten Dr. Robert Mayr (Vorstandsvorsitzender DATEV eG) und Karl-Heinz Land (Autor & Digitaler Evangelist) gewonnen werden. In seinem Vortrag erläutert Digitalisierungs-Experte Karl-Heinz Land (Autor & Digitaler Evangelist), wie der Wandel zum Unternehmen 4.0 gelingen kann. Dr. Robert Mayr (Vorstandsvorsitzender DATEV eG) knüpft daran an und zeigt neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Mandant auf, wobei der inbesondere die Rolle der DATEV beleuchtet.

 

Der Cloud Unternehmertag richtet sich an mittelständische Unternehmen im Dienstleistungssektor. Auch 2017 erwartet die Scopevisio AG über 500 Teilnehmer. Zu den Veranstaltungspartnern zählen die IHK Bonn Rhein-Sieg, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), der Bundesverband IT-Mittelstand e. V. (BITMi), die Creditreform und der deutsche Steuerberaterverband (DStV).

Die Teilnahme am Cloud Unternehmertag ist kostenfrei.

Weitere Informationen und kostenfreie Registrierung unter www.cut2017.de