Viele Neuerungen im FeatureSet 84

Mit dem FeatureSet 84 sind viele Neuerungen in Scopevisio veröffentlicht worden, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern – allen voran ein vereinfachtes Arbeitslistenkonzept. Zusätzlich gibt es Erweiterungen und Neuerungen in nahezu allen Bereichen.

So lassen sich zum Beispiel ab sofort neue Projekte viel schneller erstellen, weil vordefinierte Musterprojekte dupliziert werden können. Für vorhandene Freitextfelder in Vertrieb und Abrechnung können ab sofort auch Auswahllisten definiert werden, wobei die manuelle Eingabe weiterhin möglich bleibt. Außerdem können Sie jetzt direkt bei der Erstellung von Angeboten Dimensionskonten – zum Beispiel Kostenstellen – anlegen. Um Ihre Kundenakten zu komplettieren, können Sie zusätzlich Kommentare aus Projekten oder Aufgaben beim Kontakt zuschalten, um eine umfassende Sicht über alle Aktivitäten mit Bezug zum Kontakt zu erhalten.

Alle Informationen zum letzten Update erhalten Sie in unseren Versionshinweisen.